Unterkünfte & Essen


Gemeinde Templin


Freizeitmöglichkeiten


Interessantes

Draisine Templin

Seit 1996 kann man die Seenlandschaft der Uckermark und der Oberhavel auf besondere Art und Weise erleben. Auf der 28 km langen Strecke der ehemaligen Zugverbindung zwischen Fürstberg/Havel und Templin können Sie mit der Draisine fahren. Diese wird wie ein Fahrrad mit Beinkraft über Pedalen angetrieben. Aber auch für Rollstuhlfahrer stehen Draisinen bereit, die per Armkraft angetrieben werden.

Die Draisine hält vorne für die zwei Pedalritter gepolsterte Sattel bereits, zwei Kinder oder ein Erwachsener nehmen auf der hinteren Holzbank platz. An geraden Tagen strampelt man von Templin nach Fürstenberg/Havel und an ungeraden Tagen geht die Fahrt von Fürstenberg/Havel nach Templin. Kleine Formtiefs werden damit bestraft, dass bei einer Pause die Draisine von der Strecke zu heben ist, um die nachfolgenden Fahrer nicht zu bremsen. Auf Wunsch werden auch Lunchpakete für den Ausflug gepackt. Größere Gruppen haben die Möglichkeit, sich ein rustikales Grillbuffet zu bestellen.

Unterkünfte

Antje's Ferienhaus